Zur Favoritenliste hinzufügen

Die Dörfer des Pays des Achards

Das Pays des Achards zählt 9 Commons, alle voneinander verschieden. Einige Dörfer haben eine gehalten sehr ländliches Aussehen während andere mit a gekennzeichnet sind starke wirtschaftliche Dynamik. Jede Gemeinde präsentiert besondere Aspekte und lädt zum Entdecken ein.

Bourg de Beaulieu sous la Roche

Neun Städte… aber zehn Kirchtürme richten ihre Pfeile gen Himmel. Tatsächlich ist die Gemeinde Achards neu; sie resultiert aus der Verschmelzung von La Mothe-Achard und Die Achard-Kapelle im Jahr 2017. Jeder der beiden Stadtteile hat somit eine eigene Kirche.

Die jeweiligen Städte beinhalten noch das Rathaus und die Kirche und überraschen unsere Besucher oft mit ihrer üppigen Vegetation und dem Vorhandensein eines Gewässers. Eine weitere Überraschung, jede Stadt hat ihre eigene Bibliothek verbunden mit a gemeinsames Netzwerk, was in ländlichen Gebieten selten ist.

Die Vitalität unserer Gemeinden ist das Ergebnis einer Synergie zwischen den Rathäusern und den Einwohnern, die insbesondere in die investieren Animationen und Dorffeste.

Wussten Sie schon?

Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihr Vendée-Gastgeber darüber spricht " Stadt, Dorf ", wenn es nur drei Häuser, fünf Hühner und einen kleinen Garten gibt! In Vendee, wir nennen „Dorf“ einen Weiler und die " Stadt, Dorf " ist der Ort, an dem Kirche und Rathaus zusammenkommen. Die ganze Stadt und die Dörfer ist das, was man die nennt "Kommune".